Der Männergesangverein

 

Der Männergesangverein wurde 1879 gegründet. Montagsabends um 20.oo Uhr treffen sich 33 aktive Sänger zur Probe unter der Leitung von Heiner Klein. Es werden verschiedene Liedvorträge für Auftritte in anderen Gemeinden oder für eigene Liederabende eingeübt.

 

Jeweils am dritten Samstag im März veranstaltet der Männergesangverein einen eigenen Liederabend, zu dem auch weitere Vereine eingeladen werden. Am dritten Sonntag im Juli findet der Wandertag des Vereines statt. Zu Beginn fahren die Wanderlustigen mit einem Planwagen an ein bestimmtes Ziel in der Umgebung und laufen dann zurück unter die alten Eichen „Hinner Romrich“, wo das anschließende Fest stattfindet. Der Männergesangverein ist ein fester Bestandteil des Kappeler Vereinslebens, der auch weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannt ist.
Der MGV sucht immer Nachwuchs. Auch Sänger aus Nachbarorten sind willkommen. In einem intakten Männergesangverein macht das Singen Spaß. Wir würden uns freuen auch Dich in unserem Verein begrüßen zu dürfen.

 

Vorstand des Vereines

 

 

1. Vorsitzender:

Björn Haubert

 

2. Vorsitzender:

Martin Neu

 

1.Schriftführer:

Albrecht Schneider

 

2.Schriftführer:

Alexander Schneider

 

1. Kassierer:

Ulrich Kreischer

 

2. Kassierer:

Bernhard Mäurer

 

Jugendvertreter:

Christian Lukas

 

 

 

 

 

Im Juni 2004 fand die 125-Jahr-Feier statt. Rückblick